Abzeichen und Dienstgradabzeichen

Übersicht der Bundesgrenzschutz Effekten

Abzeichen für Sportanzug, letzte Ausführung Bundesgrenzschutz

Berführerabzeichen

Verbandsabzeichen / Brustanhänger

Inspekteur des BGS

BGS Bergausbildungsstätte Kühroithaus

BGS Bahnpolizei

BGS See

GSA Mitte 2 Bad Hersfeld

Grenzschutzpräsidium Ost

Stabsmusikkorps Grenzschutzpräsidium Ost

Grenzschutzamt Berlin Reiterstaffel

Grenzschutzausbildungsabteilung Ost GSA A Ost Bodenteich

GSA Ost 1 Neustrelitz

GSA Ost 2 Blumberg

3./ GSA Ost 2 Blumberg

GSA Ost 3 Bad Düben

GSA Ost 4 Braunschweig

Grenzschutz Fliegerstaffel Ost

Schule des Grenzschutzpräsidiums Ost Walsrode

Die im Bundesgrenzschutz verwendeten und getragenen Verbandsabzeichen / Brustanhänger gibt es an sich für jede einzelne Dienststelle die es beim Bundesgrenzschutz gab und wurden, im Regelfall, an den Dienstanzügen am Knopf der rechten Brusttasche, aber teils auch mit selbst angenähten Knöpfen an den Jacken der Mehrzweckanzüge und den Diensthemden getragen. Von jeder Dienststelle gibt es mindestens eine Version und wer sich mit Sammelgebiet der verbandsabzeichen beschäftigt wird immer wieder auf Farb- und Designabweichungen stoßen und somit auch immer wieder neue Versionen beim Stöbern entdecken, so sind hier nur einige wenige Verbandsabzeichen zu sehen.

Aufkleber Taktische Zeichen für Einsatzhelm

Die Aufkleber wurden auf der Rückseite des Schutzhelm leicht, also dem Einsatzhelm für Demonstrationen, aufklebt und kennzeichneten die Führungskräfte der jeweiligen Einheit. Später wurde über die Helme ein moosgrüner Überzug gezogen und die Taktischen Zeichen zunächst aufgenäht und später mittels Klettband befestigt.

Von oben nach unten:

- Hundertschaftsführer

- Zugführer

- Gruppenführer