Koppel

Das beim Technischen Hilfswerk verwendete Gurtkoppel ist ähnlich dem bei der Bundeswehr verwendeten Gurtkoppel. Das Gurtkoppel ist in der Länge verstellbar, besteht aus einem grauen Gurt, einem grau lackiertem Messing Koppelschloß und einem schwarz lackiertem Messing Verschluß. Das Koppelschloß verfügt über eine Metallschließe zum Feststellen des Gurtes mit eingeprägter Bundesversorgungsnummer, Auftragsnummer und Herstellerwappen. Vorn auf dem Koppelschloß ist das THW Abzeichen eingeprägt. 

Koppelhaken

Der Koppelhaken kann auf das Gurtkoppel aufgeschlauft werden und dient zur Befestigung unterschiedlicher Ausrüstungsgegenstände oder auch wie früher bei der Bundeswehr zur Befestigung des Koppeltragegestells.

Bergerucksack

Der Bergerucksack ist aus schwerem grauen Segeltuch gefertigt., hat einen Kunststoff verstärkten Boden, zwei aufgesetzte seitliche Taschen, eine aufgesetzte Tasche vorn, verschließbar mit Lederriemen und Schnallen. Im Deckel ist eine weitere kleine Tasche eingearbeitet, welche mittels einer Lederlasche und Knöpfen verschlossen werden kann. Auf dem Deckel und an den Seiten sind Lederlaschen zur Befestigung von Mantelpackriemen angenäht. Die Aufnahme der Tragegurte ist mit Leder verstärkt und oben mit großen Metall D Ringen befestigt. Die Schulterriemen sind gepolstert und haben eine Kunststoffverstärkung. Im Bereich der Hüfte ist ein Polster für höheren Tragekomfort vorhanden. weiterhin  verfügt der Rucksack an den trageriemen über Koppelhaken um diese entweder ins Koppel einzuhaken oder in die Koppelhaken einzuhaken.

Packsack

Seesack

Schutzmaskenbeutel

Der Schutzmaskenbeutel besteht aus  dunkelblau eingefärbtem Segeltuch und diente vor einigen Jahren des Helfern des Technischen Hilfswerks zum Transport ihrer Schutzmaske.

ABC Schutzmaske M65Z

Overgarment

Koppeltasche

Mehrzwecktasche

Brotbeutel

Der Brotbeutel ist dem Brotbeutel wie er bei der Deutschen Wehrmacht und später beim Bundesgrenzschutz verwendet wurde nachempfunden. Auch dieser Brotbeutel verfügt über einen in der Länge verstellbaren abnehmbaren Schulterriemen, einen Koppelhaken, mit Leder verstärkten Koppellaschen und einem mit Knöpfen und Laschen verschließbaren Deckel. Der Unterschied liegt in der Verarbeitung des Brotbeutels. Der Brotbeutel besteht aus dunkelblauem eingefärbtem Segeltuch mit Leder verstärkten Rändern, die D Ringe zur Befestigung des Kochgeschirrs und der Feldflasche sind jedoch angenietet, auch die Lederlaschen zum Durchschlaufen des Kochgeschirriemens und der Feldflaschenberiemung sind aufgenietet.

Kochgeschirr

Feldflasche

Feldflasche Modell 2

Butterdose

Speisenbehälter isoliert 3 Einsätze

Bergungssäge

Nagelbeutel

Schweißerbrille um1960

Schutzbrille um 1960

Helmlampe

Funkgerät Handapparat

Fibel des THW

Wir Helfen

Arbeitsschutzhandschuhe Leder

Handschuhe

HCP Einsatz Bosnien Herzegowina 05/062014

Einsatz T Shirt

Eingetauschte Abzeichen

Links Armabzeichen EOD Bundesheer Österreich

Rechts Armabzeichen Feuerwehr Zagreb

Formular Meldung / Auftrag

Formular Fernmeldenachricht

Formular Anhängekarte für Verletzte und Kranke

THW Aufkleber

Armbinde

Wimpel

Hundegeschirr Ortung

Signalpfeife

Marine Bordmesser

Hitzeschutzanzug

Bergetuch

Bierkrug

Jute Beutel

Warnweste alte Art

Französiche Einsatzverpflegung für Auslandsausbildung